Die Karl Meyer Gruppe. Karl Meyer Akademie

Betreiberpflichten aus der neuen AwSV

Freie Plätze am 27. August 2020

Zum Schutz des Bodens und des Grundwassers müssen Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen sicherheitstechnisch ausgerüstet und überwacht werden. Die Anforderungen an den Betrieb von AwSV-Anlagen in der neuen Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV) geregelt.

Das Seminar "Betreiberpflichten aus der neuen AwSV" beinhaltet die folgenden Themenschwerpunkte:

  • Rechtsgrundlagen
  • Praxisbeispiele
  • Welche Anlagen haben eine Prüfpflicht?
  • Welche brauchen einen regelmäßigen Wartungsnachweis?
  • Welche weiteren behördlichen Pflichten existieren


An wen richtet sich das Seminar?

An alle Mitarbeiter, die Verantwortung übernehmen hinsichtlich des Betriebes einer AwSV-Anlage, oder im Umgang und der Lagerung von wassergefährdenden Stoffen.


Termin:

27. August 2020
09:30 - 14:00 Uhr
 

Ort:
Schulungszentrum Hamburg
Ellerholzweg 18-28, 21107 Hamburg
 

Preis:
225,00 Euro zzgl. MwSt.
 

Weitere Informationen finden Sie in unserem Seminarkatalog.

 

Ihr Ansprechpartner:

Michael Christinck
Telefon: +49 (0) 4770-801-473
E_mail: